Ökumene

Gottes Geist bewegt

unter diesem Motto fand der diesjährige ökumenische Freiluftgottesdienst an Pfingstmontag statt, den das Ökumeneteam vorbereitete. In unserer heutigen Zeit gibt es viele Momente, in denen wir uns zurückziehen aus dem öffentlichen Leben - so wie die Jünger damals nach dem Tod von Jesus Christus. Themen wie der Krieg, Krankheit und Tod, sowie die anhaltende Klima- und Energiekrise und die zunehmende Armut beschäftigen uns. Dabei durften die Gottesdienstbesucher mit Steinen zeigen, was sie gerade am meisten bewegt.

Gemeinsame Erklärung der christlichen Kirchen in Schwebheim unterzeichnet

Im Advent 2021 wurde die gemeinsame Erklärung zum Projekt ökumenisches Gemeindezentrum und zur ökumenischen Zusammenarbeit unterschrieben. Beide Kirchengemeinden sehen in einem ökumenischen Gemeindezentrum keinen wirklichen Mehrwert für die ökumenische Gemeindearbeit. Vielmehr sollte der Fokus auf der Erhaltung und inhaltlichen Förderung der aktuellen ökumenischen Zusammenarbeit liegen, statt auf gemeinsamen Bauprojekten. Der Inhalt der Ökumenischen Erklärung lautet wie folgt:

Ein wunderbares Geschenk

Mit großer Anteilnahme haben unsere katholischen Mitchristen der Pfarreiengemeinschaft St. Raphael in Unterspiesheim von der Zerstörung unserer Osterkerze erfahren. Bei der gemeinsamen Andacht zu Allerheiligen fand Pfarrer Thomas Amrehn herzliche Worte der Anteilnahmen und hatte auch ein tröstendenes Geschenk. Die Pfarreiengemeinschaft St. Raphael schenkt uns die Osterkerze aus Unterspiesheim.